Interdisziplinäres Forum »Jüdische Geschichte und Kultur in der Frühen Neuzeit und im Übergang zur Moderne«
zurück

Programm der 18. Arbeitstagung, 17.19. Februar 2017

weiter

Aktuell

Tagung 2017
( 1 ) ( 2 ) ( 3 )

Tagung 2016

Tagung 2015

Tagung 2014

Tagung 2013

Tagung 2012

Tagung 2011

Tagung 2010

Tagung 2009

Tagung 2008

Tagung 2007

Tagung 2006

Tagung 2005

Tagung 2004

Tagung 2003

Tagung 2002

Tagung 2001

Tagung 2000

Publikationen

Kontakt

Eine Druckversion des Tagungsprogramms finden Sie hier. Tagungsprogramm

 

Samstag, 18. Februar 2017, 14.30–18.30 Uhr

Moderation: Sabine Ullmann

Jutta BRADEN: Konfessionelle Konformität und Handelsinteressen: Die Aufnahme portugiesischer Juden im lutherisch-orthodoxen Hamburg am Anfang des 17. Jahrhunderts

Jörg DEVENTER: Konversionspolitik und Konversionspraxis. Über den Glaubenswechsel von Katholiken und Juden in der Universitäts- und Messestadt Leipzig im 17. Jahrhundert

Kaffee/Tee

Lucia RASPE: Zur religiösen Binnendifferenzierung im aschkenasischen Judentum der Frühen Neuzeit

Avi SILUK & Rebekka VOSS: Isaak Wetzlars pietistisches Programm zur »Reformation des Lebens« der aschkenasischen Juden im 18. Jahrhundert

Abendessen und Tagesausklang in der Denkbar

weiter . . .