zurück Interdisziplinäres Forum »Jüdische Geschichte und Kultur in der Frühen Neuzeit und im Übergang zur Moderne«
 

Einladung zur 13. Arbeitstagung, 10.12. Februar 2012

weiter

Aktuell

Tagung 2017

Tagung 2016

Tagung 2015

Tagung 2014

Tagung 2013

Tagung 2012
( 1 ) ( 2 ) ( 3 )

Tagung 2011

Tagung 2010

Tagung 2009

Tagung 2008

Tagung 2007

Tagung 2006

Tagung 2005

Tagung 2004

Tagung 2003

Tagung 2002

Tagung 2001

Tagung 2000

Publikationen

Kontakt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nach einer intensiven Phase der Programmvorbereitung für die kommende Tagung des Forums möchten wir nun herzlich zur Teilnahme einladen.

Wie bereits angekündigt, geht es in diesem Jahr um

Jüdische Populärkultur in der Frühen Neuzeit.

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr findet die Tagung erneut unter dem Dach der Akademie der Diözese Rottenburg-Stuttgart in Stuttgart-Hohenheim statt. Wir freuen uns über die Fortsetzung dieser Kooperation.

Das Programm der Tagung finden Sie auf diesen Seiten.

Für organisatorische Fragen steht in der Akademie Kerstin Hopfensitz im Referat Geschichte als Ansprechpartnerin zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt direkt bei ihr mit den üblichen Angaben zu Adresse, An- und Abreisedatum, Zimmerwunsch (EZ, DZ, DZ mit ). Auch die Preise sind dort zu erfragen. Wegen der Aktualisierung der Adressdaten bitte eine Kopie der Anmeldung an Rotraud Ries schicken (Adresse s.u.). Die Anmeldefrist läuft bis zum 30. Januar 2012; Absagen nach diesem Zeitpunkt können Stornokosten verursachen.

Mit herzlichen Grüßen und allen guten Wünschen zum Neuen Jahr

Barbara Staudinger, Rebekka Voß und Rotraud Ries