Zurück Interdisziplinäres Forum »Jüdische Geschichte und Kultur in der Frühen Neuzeit und im Übergang zur Moderne«
zurück

Programm der 6. Arbeitstagung, 11. – 13. Februar 2005

weiter

Aktuell

Tagung 2018

Tagung 2017

Tagung 2016

Tagung 2015

Tagung 2014

Tagung 2013

Tagung 2012

Tagung 2011

Tagung 2010

Tagung 2009

Tagung 2008

Tagung 2007

Tagung 2006

Tagung 2005
( 1 ) ( 2 ) ( 3 )

Tagung 2004

Tagung 2003

Tagung 2002

Tagung 2001

Tagung 2000

Publikationen

Kontakt

Jüdische Alltagskultur vom Spätmittelalter bis ins 19. Jahrhundert: Quellen, Methoden, Perspektiven

Der vollständige Text des Tagungsberichts liegt im PDF-Format vor. Sie finden ihn hier. Tagungsbericht

Samstag, 12. Februar, 14:30–18:00 Uhr

Moderation: Christine MAGIN

Ulrike EICHWEBER: Die Torawimpel des 18. Jahrhunderts – Eine aschkenasische Besonderheit [Abstract]

Lucia RASPE: Die »Gräber der Gerechten« in Aschkenas in Mittelalter und Früher Neuzeit [Abstract]

Rebekka VOSS: Das erlebte Ende: Alltag in den »letzten Tagen« [Abstract]

Gabriela SCHLICK: »Tod in Frankfurt« oder: Was es bedeutet, als fremder Jude in der Reichsstadt Frankfurt zu sterben [Abstract]

anschließend Abendessen und offener Abend

weiter . . .